Buchvorstellung: Brigid- Lebe die Weisheit einer Heiligen, Göttin und Druidin

Tritt ein, in die Welt der keltischen Naturspiritualität, Jahreskreisfeste, Rituale sowie Zeremonien.


Lass neues in dein Leben...


Komm mit in die Welt der DruidCraft, die Magie des Hexentum & Druidentum, lass dich treiben von der Ruhe und Stille des Waldes. Finde neue Energie und Lebenskraft, für deinen Lebensweg.

Ich selbst (Moncreiffe), bin seit dem 01.01.2021 Mitglied (Barde) im OBOD (Orden der Barden, Ovaten und Druiden). Um einen Austausch in der Gemeinschaft zu ermöglichen, habe ich einen geschlossenen Bereich in der Mystik Wald Gemeinschaft eingerichtet, der nur für Mitglieder des OBOD zugänglich ist. Da es sich um keinen Offiziellen Bereich des OBOD handelt, wird es hier nicht möglich sein sich über die Gwers Inhalte sich auszutauschen oder zu diskutieren. Das ist nur im englischen Forum des OBOD im eigens dafür vorgesehenen Bereich möglich.


Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Gemeinschaft teil!


Wir haben im Umgang miteinander eine sehr "familiäre Atmosphäre". Für uns ist "Empathie und Respekt" in der Kommunikation miteinander sehr wichtig, von daher sind wir auch nicht auf eine hohe Mitgliederzahl aus.


Als registriertes Mitglied, steht dir in der Gemeinschaft viel mehr zur Verfügung, als du jetzt als Besucher sehen kannst. Foto Gallery / Mystik Wald - Chronik / Workshop “Lebendiges Druidentum – ein immerwährender Kurs” von Emma Restall Orr (Living Druidry) / kostenfreie Horoskop Erstellung / Einträge die für Besucher nicht einzusehen sind.


Die "Mystik Wald - Gemeinschaft" ist eine "Werbefreie", sowie rein privat finanziertes Projekt, dies soll auch in Zukunft so bleiben. Um dir einen Ort, ohne Hektik und Stress zum Verweilen zu schaffen.

  • Mal wieder ein Buch, dass ich mit Begeisterung gelesen habe und das ich mit euch teilen möchte.


    Brigid- Lebe die Weisheit einer Heiligen, Göttin und Druidin


    Jennie Appel/ Dirk Grosser



    Das Buch ist ein gemeinsames Werk von Jennie Appel und Jan Grosser. Bereits 2014 haben die beiden gemeinsam ein Buch geschrieben in dem es um die Findung eigener Rituale und Wege geht.


    In diesem Buch geht es nun aber um die Göttin Brigid mit all ihren weiteren Aspekten. Die Autoren gehen zu gleichen Teilen auf die heidnischen als auch die christlichen Aspekte der Brigid ein. Keine ihrer Seiten wird ausgelassen.

    Genau so vielfältig, wie die Göttin selbst ist, ist es auch, was das Buch uns bietet:


    Neben Geschichtlichem, gibt es Anleitungen zu Meditationen und Ritualen, so das jeder selbst seinen Weg finden kann um Brigid zu begegnen. Vieles lässt sich auch übertragenen und gerade Einsteiger finden hier einfache aber hocheffektive Möglichkeiten sich mit der Anderswelt zu verbinden.


    Mir persönlich hat das Buch viele schöne Erlebnisse geschenkt und mir gezeigt, dass vieles nicht kompliziert und langatmig sein muss. Heilung, Inspiration und Verbundenheit mit allem um uns herum, kann auch ganz einfach sein...


    Die Autoren verstehen es mit wohlgewählten Wort ein umfassendes Bild zu zeichnen, dazu kommt noch die durchaus ansprechende Gestaltung und Bildauswahl. Alles in allem, ein gut gelungenes Buch und ich würden mich freuen wenn das Autorenduo vielleicht ein weiteres Mal zusammenfinden würde!




    ISBN-10: 9783843412674

    Preis: 14, 95€

  • Dieses Buch hat auch vor Kurzem seinen Weg zu mir gefunden und ich habe es auch als sehr inspirierend erlebt.
    Auch ich finde das Ineinandergreifen von den paganen Wurzeln zum keltischen Christentum sehr gut gelungen. Wenn man sich ein bisschen damit beschäftigt, sieht man auch sehr klar den Unterschied zwischen keltischem Christentum und dem Christentum, welches von den Institutionen verzerrt wird.

  • Dieses Thema enthält einen weiteren Beitrag, der nur für registrierte Benutzer sichtbar ist, bitte registriere dich oder melde dich an um diesen lesen zu können.