Beiträge von Hanickel

    Hallo ihr Lieben,


    ich habe als Kind immer Engel gesehen und hatte einen imaginären Hund.

    Leider durfte ich irgendwann nichts mehr darüber erzählen und habs irgendwann selbst verdrängt und vergessen.


    Erst in den letzten Jahren habe ich wieder Kontakt aufgenommen, zuerst unfreiwillig durch ein traumatisches Erlebnis.

    Aber manchmal muss die eigene Seele einen eben aufs Glück stubsen :-)

    Es tut weh und dann erkennt man plötzlich das Riesengeschenk!


    Liebe Grüße

    Hanickel

    Hallo, ihr Lieben,


    danke für diesen schönen Artikel!

    Ich habe dieses Jahr Beltane sogar zweimal gefeiert, einmal am 30.April und dann noch mal am Abend des 6.Mai, kurz vom Vollmond. Ich liebe nämlich Feste feiern ;-)


    Die Jahresfeste feier ich erst seit ca. einem Jahr ganz bewusst, weiß aber manchmal gar nicht so richtig, wie.

    Deshalb bin ich sehr froh, hier diese Seite gefunden zu haben.

    Außerdem habe ich mich zum Barden-Kurs angemeldet und freue mich schon riesig darauf :-)


    Liebe Grüße

    Hanickel

    Hallo, ihr Lieben,


    vielleicht handelt es sich um eine Seele, die noch immer an diesem Platz ist.


    Ich habe oft Kontakt mit verstorbenen Menschen, den meisten geht es richtig gut, wenn sie sich zeigen.

    Es gibt aber auch (eher selten) diejenigen, die nicht wirklich von ihrem letzen Leben loslassen können.

    Sie hängen in so einer Art Zwischenwelt.

    Meist mussten sie etwas loslassen, was für sie hier auf der Erde extrem wichtig war.


    Wenn zum Beispiel ein Mensch sehr sparsam war und dadurch ein Vermögen angehäuft hat, sich selbst und anderen aber nie etwas gönnte, könnte er sein, dass er so Angst hatte, seinen Besitz zu verlieren, dass er auch nach seinem Tod noch nicht loslassen kann.


    Aber es ist auch möglich, dass diese Seele an dem Platz ein sehr traumatisches Erlebnis hatte, eventuell den (unerwarteten) Tod fand und selbst nicht so richtig weiß, warum sie noch da ist.


    Du kannst mit ihr sprechen. Wenn du dir vertraust und in dich hineinfühlst, wirst du auch die Antwort hören oder fühlen.

    Auch wenn es gruselig ist, sie tun nichts schlimmes, sie sind nur manchmal verwirrt.


    Liebe Grüße

    Hanickel

    Hallo, ihr Lieben,


    ich finde eine Lichtdusche eine super Idee.

    Ich arbeite zwar viel mit Energie, aber die Lichtdusche kenne ich noch nicht.


    Werde es auf jeden Fall ausprobieren.


    Bei mir ist die Reinigung vor jedem Ritual erst mal physischer Natur ;-) meist bade ich.

    Dann gehe ich ins "Vereinigte Chakra", ich rufe alle meine Chakren zusammen,

    sie verbinden sich zu einer Kugel mit goldener Membran.

    Damit bin ich sofort in meiner Mitte.


    Danke für eure Anregungen!

    Liebe Grüße

    Hanickel